Experten warnen vor Horror-Droge

(07.10.2013) Eine neue Horror-Droge rollt auf uns zu! Experten warnen jetzt vor der sogenannten Crocodile-Droge! Die fleischfressende Substanz stammt ursprünglich aus Russland. Schon die erste Einnahme kann enorme Schäden verursachen und stark abhängig machen. Crocodile führt zum Absterben von Gliedmaßen. Abhängige verwesen regelrecht von innen. Mittlerweile ist die Droge bereits in Deutschland und Tschechien aufgetaucht. Auch in den USA gibt es mehrere Fälle. Der Arzt Frank Lovecchio erklärt:

„Man muss sich das vorstellen. Nur ein paar Tropfen der Drogen können schon enorme Schäden anrichten. Sie frisst einen von innen nach außen auf. Wir haben sehr große Angst, dass noch mehr Fälle bekannt werden.“

Bärenangriff: Bub gestorben

in Russland

Wien: Schwere Körperverletzung

Kennst du diesen Mann?

700.000 Corona-Tote

Weitere Ausbreitung

Baby stirbt an Corona

Erst zwei Tage alt

Neue Donau: Badeverbot

Hochwasser

Schwere Explosion in Beirut

Dutzende Tote und 4.000 Verletzte

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

Verhindert Corona-App 2. Welle?

Bis jetzt zu wenig Downloads