Explosion in der Türkei - Tote

(17.02.2016) In der türkischen Hauptstadt Ankara hat es am Abend eine schwere Explosion gegeben! Es soll bisher mehrere Tote und zahlreiche Verletzte geben. Die Explosion habe sich Berichten zufolge in der Nähe eines Wohngebietes im Regierungsviertel ereignet. Laut Polizei wurde ein Auto in die Luft gejagt. Der Anschlag soll sich gegen ein Militärfahrzeug gerichtet haben. Auf Twitterbildern ist Feuer und eine riesige Rauchwolke zu sehen. Über die Hintergründe der Explosion ist noch nichts bekannt.

Farbe auf Scala geschüttet

Mailand: Aktivisten in Haft

AKW Mochovce: Undichte Stelle!

Inbetriebnahme unterbrochen

Das spritzfreie Pissoir!

Forschung: SO sieht es aus!

D: Reichsbürger festgenommen

Auch Österreicher darunter

Rollerfahrer von Zug überrollt

In Wiener U-Bahn-Station

Weihnachtsfeier: Aufpassen!

Bitte nicht übertreiben

Urteil: 15 Jahre Haft

Für versuchten Femizid

Nach Tod von 14-Jähriger!

Verdächtiger (27) festgenommen