Extremsportler verunglückt

Basejump-Unfall

(09.08.2021) Tragischer Unfall in der Schweiz! Ein Basejumper ist heute Vormittag bei Lauterbrunnen in der Schweiz tödlich verunglückt. Der Mann war alleine unterwegs und mit einer Wingsuit bekleidet vom Absprungpunkt "High La Mousse" aus gesprungen. Gegen 11.00 Uhr wurden die Rettungskräfte alarmiert, wie die Berner Kantonspolizei mitteilte. Ein Team der Air Glaciers konnte an Ort und Stelle nur noch den Tod des Basejumpers feststellen.

Zur Identität des Verunglückten hat die Polizei konkrete Hinweise. Die formelle Identifikation steht noch aus. Die Polizei hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

(apa/makl)

Gewessler für Verordnung

EU-Renaturierungsgesetz

Florida: Wiener in Haft

Verbotener Sex mit 15-Jähriger

Gaza: "taktische Pausen"

Ankündigung von Israels Militär

Mädchen (8) ins Gesicht getreten

D: Rassistischer Angriff?

Stmk: Akute Lebensgefahr

bei Waldspaziergang

Frieden im Ukraine-Krieg?

Konferenz mit 92 Staaten

5:1 Sieg für Deutschland

Auftakt bei Fußball-EM

Schilling: Verfahren eingestellt

nach EU-Wahl