Facebook als Beziehungsbarometer

(18.02.2014) Facebook weiß schon Monate im Voraus, mit wem du deine nächste Beziehung beginnst! Zumindest behaupten das die Statistiker des Netzwerks. Vor dem Start einer Beziehung beglücken sich Verliebte nämlich auffällig oft mit gegenseitigen Postings auf die Wall. Das hält an, bis der Beziehungsstatus auf ‚in einer Beziehung‘ geändert ist. Kriselt es, ändert sich das Posting-Verhalten erneut. Facebook erkennt also auch, wenn eine Trennung bevorsteht.

Social Media-Expertin Judith Denkmayer:

‚Wenn man eine Beziehungskrise hat, spricht man eher über als mit dem Partner. Deswegen steigen die Konversationen mit Freunden wieder stark an, während die mit dem Partner wieder abnehmen. Und auch das endgültige Aus erkennt man, weil sich der Beziehungsstatus wieder ändert.‘

King fürchtet sich vor Trump

Trump sei “furchteinflößend”

Stromschlag tötet 2 Menschen

Auf Waggon geklettert

Politikerin bricht Interview ab

Reporterfrage empört sie

Wieder Fucking-Schilder geklaut

Bald wird der Ort umbenannt

Truck brennt im Tunnel

Dramatische Szenen

Mehrheit für Massentests

Kanzler Kurz lobt Länder

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner