Facebook kann uns Laune vermiesen

(24.03.2014) Schlechte Nachrichten auf Facebook oder Twitter können uns den Tag vermiesen! Wer schlecht drauf ist und das im Internet postet, der steckt mit seiner Gemütslage auch seine Freunde an. Das zeigt jetzt eine neue US-Untersuchung. Laut Forschern verbreiten sich Stimmungen und Gefühle über soziale Medien.

Was andere fühlen oder erleben, lässt uns eben nicht kalt, so Psychologin Isabella Woldrich:

"Es hat nichts mit uns zu tun, wenn wo etwas ganz Schlimmes passiert ist. Wir fühlen automatisch mit - da müssen wir die Personen gar nicht kennen. Bei Facebook haben wir zusätzlich noch dazu diesen persönlichen Aspekt, dass ich die Menschen auch kenne und mit denen eine persönliche Beziehung habe."

Wunsch nach Likes: Ungesund

Unzufriedenheit mit Körper

15.000 Betretungsverbote in Ö

Anstieg seit 2020

Royals-Versöhnung fraglich

Prinz William misstrauisch

ESC-Problem für Deutschland

Song zu vulgär

Carmen Geiss unten ohne

Kuriose TV-panne

Pelikan-Pärchen adoptiert Küken

Kinderwunsch geht in Erfüllung

Felix Baumgartner angeklagt

Vorwürfe gegen Sportler

Vater tot aufgefunden

Frau und Tochter ermordet