Facebook: Klebemonster-Hype

(26.03.2014) Neuer Trend im Selfie-Universum! Immer mehr User entstellen für einen Schnappschuss ihr Gesicht – und zwar mit Klebeband! Für den sogenannten „Sellotape-Selfie“ wird das Gesicht einfach mit Tixo und Co. umwickelt – schon entstehen Fotos von regelrechten Monsterfratzen, die natürlich umgehend online gestellt werden. Kritiker schütteln den Kopf – Experten finden den Klebemonster-Trend hingegen gut.

Social-Media-Expertin Judith Denkmayer:

“Die Fotos sehen einfach lustig aus und man hat was zu lachen. Es ist einfach eine Gelegenheit, sich selbst mal nicht zu ernst zu nehmen. Es lenkt von den Alltagssorgen ab, man bekommt Feedback und es stärkt das Gemeinschaftsgefühl. Ich finde den Trend großartig.“

Der Klebemonster-Hype auf Facebook

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen