War Facebook-Down eine Hacker-Attacke?

(27.01.2015) Was war da heute Früh mit Facebook los? Zwei Soziale Netzwerke sind ausgefallen – Facebook und auch Instagram. Kein Wunder, die beiden Plattformen gehören ja zusammen. Inzwischen gehen sie allerdings wieder. Facebook war ab 7.27 Uhr rund eine Dreiviertelstunde down, Instagram fast eine Stunde. Auch die Dating-App Tinder war betroffen.

Auf Twitter haben sich übrigens – wie üblich – sofort die hämischen Bemerkungen über den Ausfall beim Konkurrenten überschlagen. #facebookdown

Unter den 10 Trending Topics Deutschland waren am Vormittag auch folgende 4 Begriffe:
facebookdown
instagramdown
Facebook und Instagram
WhatsApp

Schuld ist möglicherweise die Hackergruppe Lizard Squad – zumindest hat sich ein Twitter-Account namens @LizardMafia dazu bekannt.

Laut Experten ist es aber eher unwahrscheinlich, dass Lizard Squad tatsächlich schuld ist. Realistischer ist, dass es einfach technische Probleme gegeben hat und die Gruppe das jetzt einfach für ihre Zwecke ausnützt. Denn gleichzeitig mehrere Plattformen anzugreifen - diese Kapazität hat Lizard Squad laut Experten mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht.

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Bankschließfacheinbrüche: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los

Hohe Übersterblichkeit

bei zweiter Corona-Welle

Rätsel um versuchte Entführung

Weiter keine Spur von Tätern

Black Friday: Impulskauf-Falle

"Erst denken, dann kaufen!"