Facebook verwechselt Hund mit Penis

(18.05.2018) Ein Welpe fällt der Facebook-Zensur zum Opfer! Ein Nackthund-Züchter postet stolz Fotos des neuen Wurfs. Blöd nur, dass eines der Hundebabys auf einem Bild wie ein Penis aussieht. Die Facebook-Nackt-Algorithmen greifen jedenfalls und löschen die Fotos automatisch.

Und hier siehst du die Fotos, ganz lässt sich die Ähnlichkeit echt nicht leugnen...

Facebook verwechselt Hund mit Penis 2

Inzwischen sind die Bilder wieder online. David Kotrba von "futurezone.at":
"Der User dürfte das mit Facebook erfolgreich geklärt haben. Facebook sagt ja selbst, dass sie Nacktheit sehr zuverlässig erkennen und löschen. In diesem Fall halt etwas zu zuverlässig."

Angeklagt wegen Fahren ohne Schein

Fährt mit Auto bei Anhörung

Alkolenker crasht in McDonalds

ohne Führerschein

52kg Trüffel beschlagnahmt

Flgh Wien: Trüffel müffelt

Hundeattacke auf 7-Jährige

Stmk: Kind schwer verletzt

80.000 Euro Strafe

Familie sammelte Muscheln

Royals: Kate gesichtet

60 Tage Medienpause

Extremwetter mit 52,3 Grad

Hitzerekord in Indien

Prominentes Familienglück

Harry Potter-Star gesichtet