Fähre: Neues Handyvideo

(02.05.2014) Im Internet tauchen immer neue Videos auf, die die letzten Momente vor dem Fährunglück vor Südkorea zeigen. Der Vater eines ertrunkenen Schülers hat jetzt Aufnahmen veröffentlicht, die auf dessen Handy gefunden wurden.

Die Welt soll sehen, was sich an Bord zugetragen habe, sagt der Mann. Einigen der 325 Schüler war der Ernst der Lage zunächst noch nicht klar.

Katze aus 10. Stock geworfen

Unfassbare Szenen in Tirol

Billie Eilish: Ein Phänomen

Fünffacher Sieg

Keine Ein- und Zwei Cent mehr?

EU möchte diese abschaffen

1-2-3-Karte: Klappt das?

Öffi-Projekt wird angepackt

"Speck-Pflaster" für Entzug!

Hilfe für Veganer

Streit um Theatergutschein

Abgelaufen!

Enns: 17-jähriger Feuerteufel

Unheimliche Brandserie geklärt

Linz: Mordversuch an Ehefrau

Angriff mit Brotmesser