Fahndung: Tot nach Bar-Prügelei

(15.04.2018) Die Wiener Polizei bittet dich nach einem tödlichen Lokalstreit um Mithilfe! Es wird nach zwei Männern gesucht, die am 25. November einen 47-Jährigen vor einer Bar in der Othmargasse im Bezirk Brigittenau zusammengeschlagen haben sollen.

Der Streit hat damals im Lokal begonnen, hat sich dann aber nach draußen verlagert und dürfte dort komplett eskaliert sein. Die Täter flüchten, das Opfer wird mit einer blutenden Wunde am Kopf aufgefunden. Der 47-Jährige wird notoperiert und hat sich danach im Koma befunden. Nun ist er leider Ende März verstorben.

Täterbeschreibung 1: männlich, ca. 40-50 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schlanke Statur, Schnauzbart, kurze dunkle Haare, vermutlich rumänischer oder serbischer Staatsbürger.

Täterbeschreibung 2: männlich, ca. 50-60 Jahre alt, ca. 185 cm groß, schlanke Statur, kein Bart, graue kurze Haare, vermutlich rumänischer oder serbischer Staatsbürger.

Sachdienliche Hinweise zu Identität und/oder Aufenthaltsort der gesuchten Personen werden an das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle Zentrum Ost, unter der Telefonnummer 01-31310 DW 62800 oder DW 62110 erbeten.

Queen: 1.000 Uhren umstellen

Angestellte brauchen 40 Stunden

Vermisst: 15-Jährige

Polizei bittet um Mithilfe

Teddys statt Fußballfans

kein Publikum erlaubt

Neue Corona-Regeln

Babyelefant lebt wieder!

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror