Fahrer mit Simpson-Führerschein

(20.03.2018) Die Polizei stoppt einen Autofahrer mit Simpson-Führerschein! Diese kuriose Story kommt jetzt aus der südenglischen Region Thames Valley! Als die örtlichen Beamten dort einen Lenker bei einer Routinekontrolle aufhalten, zeigt der Mann ihnen einfach einen gefälschten Führerschein mit Homer Simpsons Gesicht, Name und dessen Adresse in den USA. Die Polizei teilt ein Foto des skurrilen Führerscheins auf Twitter. Der lustige Tweet hat mittlerweile schon über 10.000 Likes.

Krankenschwester tötet Babys?

Mutmaßlich: 5 Buben 2 Mädchen

Plagiat von Minister Karner?

Vorwurf von "Plagiatsjäger" Weber

Tanzeinlage von VdB

Ein bisschen Spaß muss sein

Friedensplan von Tesla-Gründer

Elon Musk lies Follower abstimmen

Gasspeicher zu 80% voll

Ziel früher erreicht

Pensionserhöhung bis zu 10,2 %

Minister Rauch: "Im Jahr 2023"

Bahnunfälle in Wien

Betrunkene übersehen Züge

Tempo 100 auf Autobahnen?

Umfrage: Österreicher dagegen