Fahrradfahrerinnen begrapscht!

Tirol: Polizei sucht Biker

(04.08.2022) Ein bisher unbekannter Motorradfahrer hat Montagmittag in Tirol zwei Radfahrerinnen sexuell belästigt. In beiden Fällen, die zeitlich rund eine halbe Stunde auseinanderliegen, fuhren die Frauen laut Polizei auf Radwegen in Hart im Zillertal und Schwaz. Der Biker nähere sich dabei von hinten und soll die Frauen am Gesäß und im Brustbereich berührt haben. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise.

Das Motorrad wurde als Rennmotorrad ohne Kennzeichen beschrieben. Der Mann trug eine schwarz-weiße Motorradbekleidung mit integriertem Rückenprotektor und einen Helm mit dunklen Visier.

(MK/APA)

Landtagswahlen in Tirol

ÖVP stürzt ab

Baby-News bei den Baldwins

Kind Nummer sieben ist da

FPÖ-Wahlbeisitzer streiken

Wegen FFP2-Masken

Alkounfall: Brennendes Auto

21-Jähriger gerettet

Flugzeuge stoßen zusammen

Zwei Tote in Deutschland

Wieder Drohung mit Machete

Diesmal in Vorarlberg

ÖVP droht Rekord-Absturz

Tirol wählt

Russen gegen Teilmobilmachung

Panik und Proteste