Fake News: Du sollst Medien benoten

(23.01.2018) Wer viele „Fake News“ verbreitet, den sollst du per Voting abstrafen! Das ist zumindest der Plan von Facebook...

Fake News: Du sollst Medien benoten 2

Das Social Network möchte, dass die User die einzelnen Medienseiten in Sachen Glaubwürdigkeit bewerten. So entsteht ein Ranking.

Und das hat heftige Auswirkungen...

Fake News: Du sollst Medien benoten 3

Die Medienseiten, die gut benotet werden, tauchen dann auch verstärkt in den News Feeds der User auf.

Es gibt viel Kritik an diesem Plan...

Fake News: Du sollst Medien benoten

Kritiker sagen, man würde den Usern da zu viel Macht geben. Viele Nutzer könnten ja gar nicht zwischen Fake News und echten Nachrichten unterscheiden. Wie sollen diese dann Medien auf ihre Glaubwürdigkeit benoten - so die Kritik.

Teenies springen in die Donau

Experten warnen

Hermagor abgeriegelt

ab Dienstag

WM-Gold für Österreich

Kombinierer Lamparter siegt

Österreicher wollen Job-Wechsel

laut Umfrage

Marinesoldat rettet Katzen

von brennendem Boot

Demo für Frauenrechte

legt wiener frühverkehr lahm

„I bin ka Panzer"

Ein Ende für Bodyshaming

Hygiene Austria Masken

Händler stoppen Verkauf