Fake-Skistars bitten um Spenden

Vorsicht: Betrug!

(10.10.2019) Warnung vor Fake-Skistars, die dich abzocken wollen. Unsere beiden ÖSV-Stars Michael Matt und Vincent Kriechmayr haben jetzt Anzeige erstattet. Unbekannte Gauner haben nämlich auf Facebook Fake-Profile der beiden erstellt und bitten User jetzt via Messenger um Spenden. Angeblich sei das Geld für Wohltätigkeitsorganisationen gedacht. Bitte nicht darauf reinfallen, es handelt sich wie gesagt nicht um die echten Ski-Asse, sondern um Betrüger.

Thorsten Behrens von “saferinternet.at“:
„Fake-Profile sind so einfach zu erstellen, da muss man wirklich ganz genau hinschauen und diese Profile auch überprüfen. Wenn um Spenden gebeten wird, dann auch die Seite der Hilfsorganisation selbst checken. Dort müsste dann ja auch ein entsprechender Spendenaufruf zu finden sein.“

Mordalarm in Oberösterreich

Mann tötet eigenen Vater

Corona-Virus: "Vorräte kaufen"

Krisenvorsorge: Experten-Tipps

Bub aus Fenster gestürzt

lebensgefährlich verletzt

Corona-Impfung: Tests ab April

Kein Einsatz vor 2021

Nein zu Krapfen-Emoji

Ströck Initiative abgelehnt

Coronavirus in Österreich

Zwei Infizierte in Tirol

Falscher Corona-Alarm in OÖ

Einsatz auf Autobahnrastplatz

Ältester Mann der Welt

mit 112 Jahren gestorben