Fall Michelle: Verdächtiger in Haft

(11.12.2018) Nach der Bluttat an der 16-jährigen Michelle am Sonntag in Steyr ist der verdächtige Freund des Opfers, ein 17-jähriger Afghane am Dienstag in Wien festgenommen worden.

Das teilte die oberösterreichische Polizei mit. Demnach soll sich der Afghane heute selbst gestellt haben. Er soll sich auf einer Polizeiinspektion in Wien widerstandslos festnehmen haben lassen.

Bär ist komplett high

Von halluzinogenem Honig

Kogler: Keine Neuwahlen

Gegen Spekulationen über Ampel

Schule: Zoff um CoV-Regeln

Zeit für Lösungen drängt

Hans Krankl festgenommen

Nach Bundesliga-Match

Formel 1 Auto auf Autobahn

Polizei ermittelt nach Video

Zug erfasst Jugendlichen

NÖ: 18-Jähriger tot

Verkehrsunfall in Schladming

Drei Menschen sterben

"Schweigen gleicht Mitschuld"

Selenskyj spricht zu Russen