Familiendrama in Wien

(03.01.2018) Ein Familiendrama dürfte sich heute Mittag im Wiener Bezirk Leopoldstadt ereignet habe. Dort wird ein 45-Jähriger tot auf der Straße aufgefunden. Nachdem die Wohnadresse des Mannes bekannt wird, stürmt die WEGA seine Wohnung.

Familiendrama in Wien #1

Die Polizisten finden in der Wohnung eine 45-Jährige und ein 10-jähriges Mädchen. Die Frau hat mehrere Messerstiche aufgewiesen und war bereits tot. Das Kind ist bewusstlos ins Krankenhaus gebracht worden, so Irina Steirer von der Wiener Polizei gegenüber KRONEHIT.

Familiendrama in Wien #2

Die ersten Ermittlungen haben ergeben, dass es sich bei den beiden Toten um die Eltern des 10-jährigen Mädchens handelt. Der 45-Jährige dürfte nach der Bluttat aus dem Fenster gesprungen sein.

Familiendrama in Wien #4

Massiver Wanzen-Befall

Ernteschäden garantiert!

Prag: Führerloses Taxi rollte los

und tötete Fußgängerin

Blitzscheidung der Straches

Seit heute geschieden!

Lawinenabgang in Nagano

Österreicher unter Todesopfern

HPV-Impfung ab Mittwoch gratis

für alle von neun bis 20

Kakerlaken nach EX benennen!

Und verfüttern lassen!

Wirre Tiktok-Videos aus NÖ!

Endzeitprophet meldet sich

NÖ: Auto tötet Pferd!

Mann (62) begeht Fahrerflucht