Faschingstrend: Kostüme für Katzen

(02.02.2015) Darf man seine Katze wirklich verkleiden? Ein tierischer Faschingstrend sorgt derzeit für hitzige Diskussionen. Kostüme für Katzen erfreuen sich momentan großer Beliebtheit. Online-Stores bieten unter anderem Löwenmähnen oder gleich ganze Haifischkostüme für die Vierbeiner an. Die Folge sind unzählige Clips und Fotos, die auf Facebook viele Likes sammeln. Manche finden es süß und lustig, andere sprechen gar von Tierquälerei.

Elisabeth Penz vom Verein 'Vier Pfoten':
“Also Tierquälerei ist es wohl nicht, aber man sollte das trotzdem nicht machen. Auch Tiere haben natürlich eine Würde und so ein Kostüm hat einfach an einer Katze nichts verloren.“

Politikerin bricht Interview ab

Reporterfrage empört sie

Wieder Fucking-Schilder geklaut

Bald wird der Ort umbenannt

Truck brennt im Tunnel

Dramatische Szenen

Mehrheit für Massentests

Kanzler Kurz lobt Länder

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern