Faschingstrend: Kostüme für Katzen

(02.02.2015) Darf man seine Katze wirklich verkleiden? Ein tierischer Faschingstrend sorgt derzeit für hitzige Diskussionen. Kostüme für Katzen erfreuen sich momentan großer Beliebtheit. Online-Stores bieten unter anderem Löwenmähnen oder gleich ganze Haifischkostüme für die Vierbeiner an. Die Folge sind unzählige Clips und Fotos, die auf Facebook viele Likes sammeln. Manche finden es süß und lustig, andere sprechen gar von Tierquälerei.

Elisabeth Penz vom Verein 'Vier Pfoten':
“Also Tierquälerei ist es wohl nicht, aber man sollte das trotzdem nicht machen. Auch Tiere haben natürlich eine Würde und so ein Kostüm hat einfach an einer Katze nichts verloren.“

„Pizza Bussi Ciao"

Influencerin eröffnet Pizzeria

Pongau: Arzt behandelt Patienten

Festnahme: Er ist Covid positiv!

Gerichtsurteil für Rapper Fler

aber er spielt lieber am Handy

Seit Jahrzenten vermisst

Gemälde taucht wieder auf

Mobbing-Vorwürfe gegen Meghan

„Wilde Schmutzkampagne"

Amazon-Logo geändert

nach Hitler-Bart vergleich

Regisseur Spike Lee

verfilmt 9/11

Bewerbungen für SpaceX Mondflug

Milliardär verschenkt acht Plätze