Fast blind durch Kontaktlinse

Hygiene: Sei nicht schlampig

(16.10.2019) Bitte sei nicht schlampig und reinige deine Kontaktlinsen regelmäßig. In Salzburg haben Ärzte einer Frau per Notoperation ihr Auge gerettet. Die Frau hat unter einer bösen Augeninfektion gelitten. Über die schlecht gereinigte Kontaktlinse ist ein Keim in ihr Auge gelangt und hat die Hornhaut zerstört. Leider keine Seltenheit: Viele Kontaktlinsenträger sind am Abend oft zu faul und lassen Monats- und Tageslinsen über Nacht einfach im Auge.

Augenarzt Peter Gorka:
“Es gibt Kontaktlinsen, die zum Über-Nacht-Tragen zugelassen sind. Generell sollte man aber die Linsen rechtzeitig am Abend herausnehmen und natürlich auch entsprechend reinigen. Wichtig ist auch die regelmäßige Kontrolle beim Augenarzt.“

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App

Toter bei Impfstoffstudie

bekam Placebo