FB-Aktion: Wem gehören die Schuhe

(03.04.2017) Ein Foto von zwei Kinderschuhen wird gerade mega-oft geteilt und alle fragen sich: Wem gehören sie!? Als die blauen Sportschuhe auf einer Brücke in Fischamend in Niederösterreich gefunden werden, wird sofort Alarm ausgelöst. Ist womöglich ein Kind beim Spielen in den Fluss gefallen? Die Feuerwehr sucht zur Sicherheit mit dem Schlauchboot das Gewässer und gesamte Ufer ab - schließlich scheinen aber nur die Schuhe und nicht deren Träger verloren gegangen zu sein.

Trotzdem will man der Sache nun auf Facebook auf den Grund gehen - Florian Ceyka von der freiwilligen Feuerwehr Fischamend:
„Wir haben den Aufruf gestartet und ein Foto online gestellt. Dieses wurde bereits zig-fach geteilt. Wir hoffen, dass sich nun jemand meldet und uns bestätigt, dass das Kind wohlbehalten zu Hause ist.“

Chef darf Impfung verlangen!

Auch bei uns möglich

Rettung aus überhitztem Auto

Hund in kritischem Zustand

Ehrenbürger Clooney

George packt an nach Unwetter

Sauber oder Saubär?

Kutcher packt aus.

TikTok sperrt Profile

Fakt: Hunderte Seiten entfernt

Mordfall Leonie

Verhaftung in London

Protestmarsch gegen Activision

Sexismus in der Gaming-Branche

Baggerfahrer rastet aus

Wohnungen in Trümmern