Felzmann: Europe's most wanted

(07.12.2017) Friedrich Felzmann - der mutmaßliche Doppelmörder aus dem steirischen Stiwoll – wurde jetzt auf die Europe’s Most Wanted-Liste gesetzt. Das heißt: Die Ermittler suchen nun offiziell international nach dem 66-Jährigen, der am 29. Oktober zwei seiner Nachbarn während eines Streits erschossen haben soll.

Es soll auch die Zusammenarbeit mit jenen Ländern verstärkt werden, zu denen der Gesuchte einen Bezug hatte. Auf der Website www.eumostwanted.eu wird ausdrücklich vor Felzmann gewarnt, da er möglicherweise bewaffnet ist.

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen

Zweiter Lockdown in Irland

als erstes EU-Land

Strafen im privaten Raum?

bei mehr als 6 Personen indoor

Finnland verbietet Penis-Fotos

"Dickpics" bald strafbar