Fesselspiel endet bei der Polizei

(09.10.2017) Auweia! Einem jungen Paar in Braunschweig ist am Wochenende etwas Peinliches passiert.

Die beiden stehen beim Sex auf Fesselspielchen. Die Frau lässt sich von ihrem Freund mit Handschellen fesseln. Doch dann ist plötzlich der Schlüssel futsch!

Auf der nächsten Seite geht es weiter.

Fesselspiel endet bei der Polizei 1

Dem Paar bleibt nichts anderes übrig, als sich an die Polizei zu wenden. Wie es im Polizeibericht heißt, tauchte eine Stunde vor Mitternacht bei ihnen ein „verliebtes und experimentierfreudiges Pärchen“ auf. „Der Dame wurden zuvor einvernehmlich Stahlhandfesseln angelegt, zu welchen der Schlüssel verlegt wurde“, so die Polizei.

Die Lösung des Problems war denkbar einfach. Lies auf der nächsten Seite weiter!

Fesselspiel endet bei der Polizei 2

Das Paar hatte echt Glück. Die Schlüssel der Dienst-Handschellen der Polizei passten nämlich. So konnte die Frau ganz unkompliziert aus ihrer unangenehmen Lage befreit werden.

Am Ende bedankte sich das sichtlich erleichterte Paar für die Hilfeleistung, so die Polizei.

Ende gut, alles gut!

Doskozil: "Hass nach Umfrage"

Spitzenkandidatur "utopisch"

Große Wünsche von den Kleinen

Frieden, Essen und Wärme

Strafen für Ungeimpfte

Knapp 2 Millionen betroffen

Wort des Jahres: "Inflation"

Unwort "Energiekrise"

Terrorprozess in Wien

"Habe nicht nachgedacht"

Braut holt Polizei bei Hochzeit

Und trennt sich von Bräutigam

Arbeitslosigkeit sinkt!

Um 9 % gegenüber Vorjahr

Medizinische Sensation in NÖ!

Kater mit Endo-Exo-Prothesen