Festivaldrama in Kroatien

Österreicher ertrunken

(23.07.2021) Das dieses Festival so traurig endet, hat sich keiner gedacht!

In Kroatien ertrunken

Noch bis Samstag hätte das Festival "Austria goes Zrce" gedauert, dass seit mehreren Jahren in Zrce Beach auf der kroatischen Insel Pag stattfindet. Jährlich zieht es um die 11.000 Österreicherinnen und Österreicher für dieses Fest nach Kroatien. Für einen 21-jährigen Österreicher endete die Party jedoch tragisch: Er treibt plötzlich leblos im Meer. Sofort eingeleitete Wiederbelebungsmaßnahmen bleiben erfolglos. Der 21-Jährige ist unter noch ungeklärten Umständen ertrunken. Von einem Fremdverschulden gehen die Behörden nicht aus.

(CH)

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft