Feuerwehreinsatz per Gondel

Keine Chance für Löschwagen

(25.11.2022) Per Gondel und Pistengerät zum Einsatzort! Zu einem echt kuriosen Feuerwehreinsatz ist es jetzt in Osttirol gekommen. In einem Gebäude der Bergbahnen Hochpustertal ist Feuer ausgebrochen, eine Zufahrt per Löschwagen ist für die Feuerwehr Sillian mitten im steilen Skigebiet aber unmöglich gewesen.

Die Kameraden mussten per Gondel zur Bergstation transportiert werden, so Markus Gassler von der Tiroler Krone:
"Von dort aus sind die Feuerwehrleute dann noch per Pistengerät direkt zum Einsatzort geführt worden. Die Kameraden mussten auf Grund der starken Rauchentwicklung mit schwerem Atemschutz vorrücken. Schließlich konnte der Brand gelöscht werden, es ist niemand verletzt worden. Brandursache dürfte ein technischer Defekt gewesen sein."

Alle Infos liest du auch in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at

(mc)

Unklare Substanz trat aus

Großeinsatz in Salzburg

Hilton: Instagrampremiere

Paris zeigt erstmals Tochter

Spice Girls Comeback?

Victoria Beckhams 50er Feier

Alles ist Möglich!

5-fachjackpot mit 5,5 Mille!

EU: Gewalt im Westjordanland

Und...Luftabwehr für Ukraine

Teichtmeister vor Gericht

Klage auf Schadenersatz

Höllenmond im Überblick

Jupiters Mond io ganz nah

Auto rast in Geburtstagsparty!

2 Kinder tot und 9 verletzt!