Fiaker: Schock-Undercover-Clip

"Dann machen wir Leberkäse"

Wenn das Pferd nicht ordentlich arbeitet, dann “machen wir Leberkäse aus ihm.“ Mit solchen und ähnlichen Sätzen schockt ein Wiener Fiakerfahrer in einem von Tierschützern heimlich gefilmten Video. In dem Undercover-Clip plaudert der Fiaker über die schrecklichen Bedingungen, unter denen die Pferde schuften müssen. Gefüttert wird nur in der Nacht, tagsüber gibt es für die Tiere nichts. Und selbst das wenige Futter sei keine Selbstverständlichkeit, so der Fiaker.

Martina Pluda von "Vier Pfoten":
"Der Fiaker sagt, dass sich das Pferd das Futter erst verdienen muss. Und wenn das Tier die Arbeit nicht leisten, dann macht man einfach Leberkäse aus ihm. Das sind einfach unfassbare Szenen."

Bewerbung von 7-Jährigem

will Feuerwehrmann werden

Marathon-Rekord in Wien

Kipchoge läuft 1:59:40

CEO-Betrugsmails in Tirol

Große Geldbeträge im Visier

Tausche Flasche gegen Ticket!

Rom kämpft gegen Müllproblem

Frau schwer verletzt

Mann legt sie auf Straße ab

Friedensnobelpreis verliehen!

Nicht an Greta Thunberg

Fahndung in Tirol!

Deutscher ins Spital geprügelt

Milch mit Bakterien verseucht

Deutschlandweiter Rückruf