Fischotter-Abschuss: Stopp!

Online-Petition gestartet

(28.11.2019) Schluss mit der Fischotter-Tötung! Die Tierschützer des WWF und von “Vier Pfoten“ haben jetzt eine Online-Petition gestartet. Mit deiner Unterschrift soll die Massentötung der heimischen Fischotter gestoppt werden. Auf Grund von umstrittenen Verordnungen stehen die Tiere vor allem in Kärnten und Niederösterreich auf der Abschussliste. In Kärnten werden jedes Jahr rund 40 Tiere getötet, in Niederösterreich sollen es in den kommenden drei Jahren sogar 180 Otter sein.

Martina Pluda von "Vier Pfoten":
"Es gibt absolut keine Rechtfertigung für dieses Vorhaben. Die Rückkehr des Fischotters ist ein Naturschutz-Erfolg. Und jetzt solche Tötungen freizugeben, ist einfach eine Schande."

Hier geht es direkt zur Online-Petition

OÖ: Hundegesetz Neu

Frist endet heute

Phishing: Fake-Post-QR-Codes

Steirische Polizei warnt

Wieder Messerattacke in Sydney

Polizei spricht von Terrorakt

Tödlicher Crash mit E-Bike

Horror-Downhill-Unfall

Veganes Frühstück: Steuer unfair

Greenpeace-Marktcheck

Leni Klum am Coachella

Look löst Shitstorm aus

OÖ: Monstertruck-Show

Buben (5) und Mutter verletzt

Mark Forsters Bus verunglückt

Großer Schock nach Konzert