Fleischhammer-Täter gefasst

(07.05.2014) Die Jagd auf den brutalen Fleischhammer-Täter in Wien ist vorbei! Seit kurzem sitzt ein 88 Jahre alter Mann in Haft. Er wurde in einem Bus gefasst. Bei seiner Festnahme war er verwirrt und desorientiert und musste in ein Spital eingeliefert werden. Der Pensionist soll im Prater drei Frauen attackiert haben. Mindestens einmal war die Tatwaffe ein Schnitzelklopfer.

Thomas Keiblinger von der Wiener Polizei:

"Das Motiv ist noch unklar. Hier wird entscheidend sein, was er bei seiner Einvernahme dazu sagt. Aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes konnten wir ihn aber noch nicht befragen."

Massiver Wanzen-Befall

Ernteschäden garantiert!

Prag: Führerloses Taxi rollte los

und tötete Fußgängerin

Blitzscheidung der Straches

Seit heute geschieden!

Lawinenabgang in Nagano

Österreicher unter Todesopfern

HPV-Impfung ab Mittwoch gratis

für alle von neun bis 20

Kakerlaken nach EX benennen!

Und verfüttern lassen!

Wirre Tiktok-Videos aus NÖ!

Endzeitprophet meldet sich

NÖ: Auto tötet Pferd!

Mann (62) begeht Fahrerflucht