Fleisch(los) in der Liebe

(05.06.2014) Was auf den Tisch kommt, sorgt bei Pärchen immer wieder für Reibereien! Während immer mehr Frauen den veganen Lifestyle für sich entdecken, können Männer dem eher wenig abgewinnen und bleiben meist beim Fleisch. Viele haben in einer Beziehung zwar Verständnis für die Ernährungsgewohnheiten des anderen, trotzdem fliegen aber oft die Fetzen zwischen Fleisch- und Nicht-Fleisch-Essern.

Sarah Gasser von der Frauenzeitschrift MISS:
„Es fängt ja eigentlich schon damit an, dass sehr viele dann schon kein Fleisch oder tierische Produkte im Kühlschrank haben wollen. Sie ekeln sich da schon vom Anblick und dem Geruch. Lustigerweise, waren es die Frauen, die dann gesagt haben, dass der Mann dann zu Hause definitiv kein Fleisch kochen darf.“

Mehr zum Thema 'Liebe geht durch den Magen' liest du in der neuen MISS-Ausgabe!

Katze aus 10. Stock geworfen

Unfassbare Szenen in Tirol

Billie Eilish: Ein Phänomen

Fünffacher Sieg

Keine Ein- und Zwei Cent mehr?

EU möchte diese abschaffen

1-2-3-Karte: Klappt das?

Öffi-Projekt wird angepackt

"Speck-Pflaster" für Entzug!

Hilfe für Veganer

Streit um Theatergutschein

Abgelaufen!

Enns: 17-jähriger Feuerteufel

Unheimliche Brandserie geklärt

Linz: Mordversuch an Ehefrau

Angriff mit Brotmesser