Flüchtlinge dürfen unterrichten

(01.03.2018) In Wien dürfen Flüchtlinge schon bald als Lehrer arbeiten! Konkret geht es um 23 Menschen, die bereits in ihren Herkunftsländern Kinder unterrichtet und einen aufrechten Asylstatus haben.

Flüchtlinge dürfen unterrichten 2

Derzeit werden sie in einem speziellen Lehrgang vorbereitet. Ab Herbst sollen sie dann an Neuen Mittelschulen und Gymnasien unterrichten dürfen...

Flüchtlinge dürfen unterrichten 3

Die Lehrergewerkschaft freut sich jedenfalls auf die neuen Kolleginnen und Kollegen, wie wir im Interview erfahren haben.

Pflichtschullehrergewerkschafter Paul Kimberger:
"Sie werden als Begleit- und Supportpersonal dort eingesetzt, wo die Herausforderung mit Sprachförderung und Integration groß ist. Es geht da nicht nur um den Unterricht. Diese Kolleginnen und Kollegen wirken bis in die Familien hinein."

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt