Flugzeug auseinandergebrochen

In Istanbul

(05.02.2020) Auf dem Istanbuler Flughafen ist ein Flugzeug laut Medienberichten nach der Landung bei starkem Regen schwer verunglückt. Die Maschine der türkischen Fluggesellschaft Pegasus sei von der Landebahn abgekommen, auseinander gebrochen und in Brand geraten, berichteten Medien am Mittwoch.

Es gibt mindestens 3 Tote und 179 Verletzte.

(APA/MH)

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne

Säure-Attacke an Haustür!

Unfassbare Tat