Folter-Video: Unfreiwilliges Tattoo!

(13.06.2017) Ein krasses Foltervideo aus Brasilien geht derzeit durch’s Netz: Ein 17-Jähriger wurde von zwei anderen Männern zwangs-tätowiert. Der junge Brasilianer soll ein Fahrrad gestohlen haben und als Strafe haben ihm die Männer den Satz „Ich bin ein Dieb und Vollidiot“ auf die Stirn gekritzelt. Das Tattoo-Stechen filmen sie sogar und verbreiten es über WhatsApp. Ich hab dir das Schock-Video auf kronehit.at gepostet. Mit dem Videoclip haben sich die beiden Folterer selbst überführt: Sie sitzen jetzt in Untersuchungshaft.

BKA fahndet nach Kunstgemälden

Ermittlungen im Kloster

Vordrängler: Wann 2. Impfung?

Nur 42 Tage Zeit

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg