Food-Mythos 4: Trockenfrüchte

(05.04.2016) Getrocknete Früchte enthalten viele wunderbare Inhaltsstoffe: Vitamine, Ballaststoffe und Mineralstoffe. Allerdings verlieren die Früchte durch den Trocknungsvorgang eine Menge an Geschmack, was zur Folge hat, dass die Hersteller viel Zucker hinzufügen. Konservierungsmittel um die Früchte länger haltbar zu machen, sind auch nicht gerade gesundheitsfördernd. Am besten ist, du trocknest die Früchte selber, dann erwarten dich keine unangenehmen Überraschungen.

Es gibt Snacks, die geben dir Energie beim Sport. Das macht sie allerdings nicht zu absoluten Schlankmachern.

HC präsentiert Wahlkampfsong

für die Wien-Wahl

Manaus erreicht Herdenimmunität

als erste Stadt weltweit

CoV-Infizierter reist durch Ö

Mit Flugzeug und Zug

Banküberfall in Wien

Bewaffneter Täter flüchtig

Juwelierräuber in Wien gesucht

Wer hat diese Männer gesehen?

Chrissy Teigen trauert um Baby

Model erlitt Fehlgeburt

Taliban-Terrorist in OÖ gefasst

wollte Frau köpfen

Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Kampf gegen Flammen geht weiter