FOTO: Blowjob auf der Wiesn

(29.09.2015) Riesenwirbel um einen Blowjob-Schnappschuss auf der Wiesn. Im Netz ist jetzt ein Foto vom Oktoberfest aufgetaucht, auf dem ein Pärchen beim Oralsex zu sehen ist. Sie im Dirndl, er in der Lederhose. Sie verwöhnt ihn am helllichten Tag und in aller Öffentlichkeit.

Die Polizei ermittelt wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses. Es ist unklar, ob das Foto wirklich von heuer stammt. Nach dem Hitzesommer dürfte das Gras, das am Foto zu sehen ist, eigentlich nicht so grün sein.

So oder so – das Oktoberfest wird einfach immer versauter. Psychologe Enrique Grabl:
“Wir brauchen immer mehr Sensationen, wir wollen auch selbst aufregen. Und wenn ich dann natürlich entsprechend Alkohol konsumiere, dann gibt es keine Hemmungen mehr. Und am Oktoberfest wird halt entsprechend viel getrunken.“

Bond Film wieder verschoben

Wegen Corona-Pandemie

Bei Einbruch selbst eingesperrt

Richtig blöd gelaufen

Lehrer versprechen faire Noten

Zeugnis für Distance Learning

Lehrer wegen MNS suspendiert

haben Masken verweigert

Bei CoV-Test sexuell belästigt?

Schwere Vorwürfe in Graz

EU Strafe gegen Spieleentwickler

Valve und Koch Media betroffen

Angelobungs-Memes

Hier die besten!

Erstmalig in Deutschland!

Tod nach zweiter Corona-Infektion