Foto enthüllt brutale Wahrheit

"Ich bin gestohlenes Baby"

(30.10.2019) Ein einziges Selfie und die Welt bricht zusammen, denn das Foto enthüllt eine brutale Wahrheit. Miché Solomon ist als Baby aus einem Krankenhaus in Kapstadt entführt worden. Ihr Leben lang hat sie daran geglaubt, dass die Frau, die sie aufgezogen hat, ihre leibliche Mutter sei.

Als jedoch eine neue Schülerin an ihre High School kommt, ist nichts mehr, wie es war. Schon 2015 weisen Michés Mitschüler sie daraufhin, dass ein 14-jähriges Mädchen namens Cassidy Nurse fast genauso aussieht wie sie.

Das Mädchen denkt sich nichts weiter. Als sie Cassidy jedoch am Gang begegnet, fühlt sie sofort eine seltsame Verbindung, obwohl sie das Mädchen noch nie zuvor gesehen hat. Laut Medien werden die beiden gute Freundinnen und verbringen viel Zeit miteinander. Was sie zu der Zeit noch nicht wissen? Die beiden sind Schwestern.

Die beiden knipsen zusammen ein Selfie und das verändert schließlich alles. Die Ähnlichkeit der beiden Mädels ist einfach zu stark, deshalb lädt Cassidys Familie Miché zu sich nach Hause ein. Ihre Vermutung bestätigt sich, denn Miché ist ein weiteres Kind der Familie. Im Jahr 1997 ist sie in einem Spital in Kapstadt auf die Welt gekommen und kurz danach entführt und nie mehr gefunden worden. Jetzt gibt es Hinweise, dass sie selbst das Baby ist, das damals im Alter von nur drei Tagen gestohlen worden ist.

Für Miché bricht eine Welt zusammen. Das muss ein Missverständnis sein, wie sollte ihre Mutter sie denn jahrelang belügen. Ein DNA-Test bestätigt den Verdacht jedoch. Sie ist das entführte Baby und Cassidys Schwester. Der Schock ist groß. Michés Mutter wird verhaftet und wegen wegen Entführung, Betrug und Verletzung des Children's Act zu 10 Jahren Gefängnis verurteilt.

Jetzt muss das Mädchen mit einem neuen Leben klar werden. Die 22-Jährige sagt, dass es ihr das Herz gebrochen hat, ihre „Mutter“ im Gefängnis zu besuchen. Wütend sein kann sie aber nicht.

Fonduegabel-Angriff in Tirol

Schwere Körperverletzung

Vergewaltigung: Taxler in Haft

Fahrgast (19) missbraucht?

Taxler hat Frau vergewaltigt?

Vorwürfe in Graz

Impfstoff gegen Coronavirus?

Ab April im Test

Thiem im Rio-Viertelfinale

Nach Schwerarbeit

CO-Austritt: Kind bewusstlos

im Bad gefunden

Waldbrand: 150 Mann im Einsatz

Staubtrocken: Bitte aufpassen

Crash mit 200 Autos

Heftiger Unfall in Kanada