Foto: Polizistin arbeitet im Bikini

(30.07.2016) Polizisten in Zivil im Freibad sorgen für mehr Sicherheit. Das hat eine Polizistin in Schweden bewiesen. Ein Schnappschuss, wie sie im Bikini einen Dieb stellt, macht sie derzeit zum Internetstar. Die Polizistin liegt gerade privat in einem Bad in Stockholm, als sie und drei Freunde Opfer eines Handydiebs werden. Sofort stellt die Polizistin den Dieb – so wie sie eben gerade ist. Der erste Einsatz im Bikini während meiner elf Jahre als Polizistin, schreibt die Beamtin dann selbst auf Instagram.

Keine Arbeitslose 'Neu'!

Verhandlungen gescheitert!

Schwerer Unfall in Wien

Lieferwagen kracht in Tram!

mRNA-Impfstoff für Grippe!

Wird in USA entwickelt

Gratis-Tampons an Schulen

Forderung in Vorarlberg

Heute Urteil im Fall Leonie!

Gegen Abend erwartet

Sensation: Deutschland out!

WM-Trauma von 2018 wiederholt

Drogenalarm bei Mädchen

Für Pillen in fremde Wohnungen

Zu schön um wahr zu sein

Harry Styles und Kylie Jenner