VIDEOS: Wien unter Wasser!

(01.10.2015) Der Wasserrohrbruch in Wien beschäftigt weiterhin die User im Netz: Immer mehr Videos werden jetzt hochgeladen.

Gestern hat ja ein Wasserrohrbruch am Floridsdorfer Spitz für Chaos gesorgt. Rund 167.000 Badewannen voll Wasser haben die Straßen geflutet. Ein riesiger Krater hat sich aufgetan.

Einen Tag danach ist das Wasser zwar weg, das Loch in der Straße ist aber immer noch da...

Hier die ersten Twitter-Meldungen von gestern:

Jetzt laufen die Aufräumarbeiten natürlich auf Hochtouren.

Drohnen vs. Möwen

Rom kämpft gegen Aggro-Vögel

Riesenzecken machen sich breit

Bereits in Norditalien

Elektriker: 115% Preisdifferenz

AK checkt Stundensätze

18-Jähriger stürzt in Tod

OÖ: Horror-Arbeitsunfall

Teenies mixen Sprit: Vollbrand

Haus völlig abgebrannt

NÖ: 13 E-Autos angezündet

Polizei bittet um Hinweise

Ronaldo: neuer Rekord

Fußballlegende schaffts wieder

Jolie statt Jolie-Pitt

Tochter ändert Nachnamen