VIDEOS: Wien unter Wasser!

(01.10.2015) Der Wasserrohrbruch in Wien beschäftigt weiterhin die User im Netz: Immer mehr Videos werden jetzt hochgeladen.

Gestern hat ja ein Wasserrohrbruch am Floridsdorfer Spitz für Chaos gesorgt. Rund 167.000 Badewannen voll Wasser haben die Straßen geflutet. Ein riesiger Krater hat sich aufgetan.

Einen Tag danach ist das Wasser zwar weg, das Loch in der Straße ist aber immer noch da...

Hier die ersten Twitter-Meldungen von gestern:

Jetzt laufen die Aufräumarbeiten natürlich auf Hochtouren.

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert

Ansage an die Royal Family

Dramatischer Trailer

Missbrauchsfall an Wiener Schule

Neue Vorwürfe, auch gegen Direktion