Frankreich ist Weltmeister!

(15.07.2018) Die WM 2018 in Russland ist vorbei. Der neue Weltmeister heißt: Frankreich.

Ein nervenaufreibendes Spiel vor allem für die kroatischen Fans. Angefangen von einem Freistoß-Tor, das sich zu einem Eigentor entwickelt, bis hin zu einem Elfmeter durch ein Handspiel. Beide Mannschaften haben bis zur letzten Minute gekämpft. Der Sieg geht aber nach Frankreich. Endstand 4:2.

Damit holt sich Frankreich zum zweiten Mal nach 20 Jahren den Weltmeister-Titel. In den Fan-Zonen in Paris ist die Stimmung ausgelassen. Tausende Besucher jubeln und feiern den Erfolg.

Was für ein WM-Sonntag! Wir gratulieren dem Weltmeister Frankreich!

Steyr: 2 Arbeiter getötet

Bei Felssturz umgekommen

Circovirus: Frau infiziert

Bis jetzt nur bei Tieren

Corona-Maßnahmen fallen

Keine Masken mehr in Öffis

2 Tote Männer in Simmering

Ex-ÖFB Kicker involviert

2 Mädchen tot in Wohnung

Überdosis in Heidenreichstein!

Udo Landbauer gegen Hilfen

Erdbeben und Krieg: zu teuer

Doppelspitze für SPÖ?

Rendi-Wanger + Doskozil!

Steirer tot in Italien gefunden

LKW-Fahrer in Udine entdeckt