Franzosen für Obama als Präsident

(01.03.2017) Barack Obama soll der nächste französische Präsident werden! Das fordern jetzt über 40.000 Franzosen in einer Petition. Im Mai wird ja in Frankreich der neue Präsident gewählt. Doch für viele Bürger ist einfach nicht der richtige Kandidat dabei.

Die Kampagne „Obama2017“ soll auf das Problem aufmerksam machen - ganz ernstgemeint ist sie natürlich nicht. Das Motto: „Oui, on peut“, angelehnt an „Yes, we can“.

Ein Aktivist der Kampagne sagt:
"Die Idee für Obama2017 ist eigentlich bei einem Bier mit Freunden entstanden. Wir haben bemerkt, es gibt keinen Präsidentschaftskandidaten, den wir wählen würden. Jahrelang haben wir immer nur gegen, nicht für einen Kandidaten gestimmt. Dann ist Obamas Name gefallen."

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären

Politik-Umfrage

Unzufriedenheit enorm gestiegen

Brauereien streiken

Warnstreiks in der Steiermark

Klimaaktivisten besetzen Unis

Hörsaal an Boku besetzt

Wiener Energiebonus startet

200€ für viele Haushalte

Baustelle stürzt ein!

Drei Verletzte in Vorarlberg

ÖBB: Nichts geht mehr!

Seit Mitternacht lahmgelegt