Frau (24) kracht gegen Baum

Absichtlich wegen Ex-Freund

(10.12.2019) Unfassbarer Vorfall in Berlin! Eine 24-Jährige ist am Abend mit ihrem Auto gegen einen Baum gekracht. Klingt zunächst nach einem gewöhnlichen Unfall, ist es aber nicht. Denn die Frau ist absichtlich gegen den Baum geknallt, um aus den Fängen ihres 25-jährigen Ex-Freundes zu entkommen.

Dieser soll der Fahrerin ein Messer an den Bauch gehalten und sie in den Wagen gedrängt haben. Ihr einziger Ausweg war – der Unfall. Nach dem Aufprall ist sie gleich raus aus dem Auto und hat Passanten um Hilfe gebeten. Die Frau ist von einem Notarzt erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. Ihr Ex-Freund ist geflüchtet. Nach ihm wird gefahndet.

"Mundl" ist tot

Karl Merkatz ist gestorben

Dagobert Duck wird 75

Reichste Ente der Welt

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn

Weitere Hilfen für Heizkosten

Höherer Heizkostenzuschuss

Fall Leonie: Urteil ist da!

Schuldsprüche wegen Mordes und Vergewaltigung

Kurz-Einvernahme geleakt

Teile durchgesickert