Frau kackt in fremden Garten

(21.09.2017) OMG - das denken sich bei dieser Story derzeit einige User im Netz: In Colorado Springs im US-Bundesstaat Colorado kackt eine Joggerin seit sieben Wochen bereits einfach in einen fremden Garten. Die Hausbesitzer sind schon sehr wütend.

Niemand kennt den Hintergrund: Ist es Absicht, ein krasser Fetisch oder einfach nur Rache an der Familie? Die Joggerin wurde auch schon mehrmals von den Kids dabei gesehen und schon öfters von der Mutter darauf angesprochen. Doch mehr als ein "Sorry" kommt von der seltsamen Frau nicht zurück.

Jetzt wurde die Polizei eingeschaltet. Es haben sich auch bereits Nachbarn gemeldet, die ähnliche Probleme mit der geheimnisvollen Frau haben.

Klimabonus erst in 4. Filiale

Geht Postfilialen das Geld aus?

"Abstimmung" in Ukraine

Scheinreferenden bis 15 Uhr!

Spektakulärer Unfall in Tirol

Auto stürzt 40 Meter über Steilhang

Fall-Leonie: Prozessauftakt

Prozess gegen drei Männer

NASA-Sonde: Abwehr-Test

Absichtlich in Asteroiden gekracht

CoV: Rollt Mega-Welle an?

"Schwierige Monate vor uns"

Wanda-Keyboarder verstorben

Christian Hummer ist tot

Putin verleiht Snowden russische Staatsbürgerschaft

Whistleblower