Frau kriegt Neunlinge

Noch mehr als erwartet

(05.05.2021) Nicht Zwillinge, Nicht Drillinge. Neunlinge! Eine Frau aus Mali hat am Dienstag neun Kinder auf die Welt gebracht. Sogar zwei Babys mehr, als Ärztinnen und Ärzte noch bei der Ultraschalluntersuchung entdeckt haben. Die 25-jährige darf sich jetzt über fünf Mädchen und vier Buben freuen. Die junge Frau ist vor der Geburt nach Marokko geflogen worden, wo ihr eine bessere medizinische Versorgung ermöglicht wird. Der Kaiserschnitt ist gut gegangen. Laut Malis Gesundheitsministerin Fanta Siby sind Mama und alle neun Kinder wohlauf.

(APA/CD)

Keine Kurzstreckenflüge mehr?

Politikerin fordert Abschaffung

Große Zeit der Pandemie vorbei?

Politiker macht Hoffnung

Doping-Sperre wegen Sex?

Interessante Theorie

Rakete trifft fast Botschaft

Mitarbeiter in Sicherheit

Tiefststand seit Oktober!

Weiter positiver Trend

China landet auf Mars

Nächster Meilenstein

Ausgangssperren enden

Nach über sechs Monaten

Nicht alle Impfstoffe gültig!

Test trotz Impfung!