Frau kriegt Neunlinge

Noch mehr als erwartet

(05.05.2021) Nicht Zwillinge, Nicht Drillinge. Neunlinge! Eine Frau aus Mali hat am Dienstag neun Kinder auf die Welt gebracht. Sogar zwei Babys mehr, als Ärztinnen und Ärzte noch bei der Ultraschalluntersuchung entdeckt haben. Die 25-jährige darf sich jetzt über fünf Mädchen und vier Buben freuen. Die junge Frau ist vor der Geburt nach Marokko geflogen worden, wo ihr eine bessere medizinische Versorgung ermöglicht wird. Der Kaiserschnitt ist gut gegangen. Laut Malis Gesundheitsministerin Fanta Siby sind Mama und alle neun Kinder wohlauf.

(APA/CD)

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden

Ausreisekontrollen in Braunau

Ab Mitternacht

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen

Liebes-Posting zum Geburtstag

Alaba auf Wolke 7