Frau mit Vollbart ist Star im Netz

(19.10.2015) Eine Frau mit Vollbart ist der Star auf Instagram. Die Rede ist aber nicht von Conchita Wurst, sondern von der 24-jährigen Harnaam aus England. Die junge Frau leidet an einer schweren Stoffwechselstörung, durch die ihr im Gesicht ein Vollbart wächst. Mit elf Jahren entdeckt sie erstmals die Stoppel, trotz Rasieren, Waxing und Bleichen kann sie ihr Problem nicht verstecken. Inzwischen steht sie aber zu ihrem Vollbart und trägt ihn auch mit Stolz.

Heimische Ärzte kennen die Stoffwechselstörung, es handelt sich um ein sogenanntes Polyzystisches Ovar-Syndrom, so Gynäkologe Leonhard Loimer:
“Man kann das recht einfach erklären. Es wird im Eierstock und in der Nebenniere zu viel Testosteron produziert – also das männliche Hormon. Und wenn die Produktion extrem ist, dann kommt es natürlich auch zum Bartwuchs. Es gibt dafür aber Medikamente.“

Teile Harnaams Story mit deinen Freunden!

Rangnick zu Bayern?

Heiße Gerüchte um ÖFB-Coach

Schnee: 3400 Haushalte ohne Strom

Wintereinbruch im April

Lizenz für Pitbull und Co?

Nach tödlicher Hundeattacke

Ärzte: "Mehr Gratisimpfungen"

Derzeit zu viele Impflücken

GB: Asylpakt mit Ruanda

"Sicherer Drittstaat"

Geld: Jeder 3. Haushalt kämpft

Kostenexplosion setzt uns zu

CoV-Telegram-Netzwerk aktiv

Immer noch Verschwörungstheorien

Vergiftung: 6 Personen im Spital

Polizei ermittelt