Influencerin stürzt in den Tod

...und das beim Selfie machen!

(15.07.2021) Sie hat den Nervenkitzel geliebt! Sophia Cheung ist als sogenannte "Daredevil-Influencerin" bekannt geworden. Auf ihrem Instagram-Kanal postet die 32-Jährige regelmäßig Bilder, die sie in schwindelerregender Höhe zeigt. Egal ob auf Bergen oder steilen Klippen, Sophia riskiert immer wieder aufs neue ihr Leben für den perfekten Shot! Jetzt hat ihr dieser Leichtsinn das Leben gekostet. Vergangenen Sonntag stürzt sie in Hongkong von einem Wasserfall in den Tod.

beim posen gestürzt

Die Influencerin ist mit Freunden zu einem Wasserfall gewandert. Am Rande des Wasserfalls hat sie dann für ein Selfie posiert, jedoch plötzlich den Halt verloren. Sie stürzt in die Tiefe. Ihre Freunde haben sofort Hilfe gerufen, doch die Ärzte konnten nichts mehr für Sophia tun.

(MB)

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung

Heftige Hagelunwetter

enorme Schäden im Bgld

13-jährige bringt Kind zur Welt

Bei Schulausflug

Inflation bei 3,5 Prozent

EU-weit fünfter Platz

Cameron Diaz ist zurück

Nach jahrelanger Pause

Otter nutzen Muschelbesteck

Sie schonen ihre Zähne

Säure-Attacke an Haustür!

Unfassbare Tat