Influencerin stürzt in den Tod

...und das beim Selfie machen!

(15.07.2021) Sie hat den Nervenkitzel geliebt! Sophia Cheung ist als sogenannte "Daredevil-Influencerin" bekannt geworden. Auf ihrem Instagram-Kanal postet die 32-Jährige regelmäßig Bilder, die sie in schwindelerregender Höhe zeigt. Egal ob auf Bergen oder steilen Klippen, Sophia riskiert immer wieder aufs neue ihr Leben für den perfekten Shot! Jetzt hat ihr dieser Leichtsinn das Leben gekostet. Vergangenen Sonntag stürzt sie in Hongkong von einem Wasserfall in den Tod.

beim posen gestürzt

Die Influencerin ist mit Freunden zu einem Wasserfall gewandert. Am Rande des Wasserfalls hat sie dann für ein Selfie posiert, jedoch plötzlich den Halt verloren. Sie stürzt in die Tiefe. Ihre Freunde haben sofort Hilfe gerufen, doch die Ärzte konnten nichts mehr für Sophia tun.

(MB)

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!

Bursche (17) muss in Gefängnis

Hat IS-Videos in Schule gezeigt

Kinder in Weinkeller versteckt!

Mann in Hollabrunn festgenommen

Countdown zur NÖ Landtagswahl!

Live: Alle Infos zur Mega-Wahl

Sexuelle Belästigung in Zug!

20-Jährige schreit um Hilfe

The Jonas Brothers

Auf dem "Walk of Fame"

Unschuldig eingesperrt

Nach 23 Jahren entlassen