Feuer in Wien: Frau tot

(24.06.2014) Feuerdrama im Wiener Stadtteil Grinzing: In einer Wohnung bricht ein Kleinbrand aus. Die Feuerwehr findet eine junge Frau tot im Bett der verqualmten Wohnung. Sie dürfte erstickt sein. Derzeit laufen weitere Ermittlungen.

Patrick Maierhofer von der Wiener Polizei:
“Die Ursache des Brandes ist bis jetzt noch ungeklärt. Ersten Vermutungen zufolge dürfte es sich um einen Kleinbrand im Bereich der Küche handeln. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand bereits gelöscht und es war nur mehr Rauch in der Wohnung.“

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen