Frauen-Fußball-EM: Auf geht's!

Daumen drücken für unser Team

(06.07.2022) Sorgen unsere Kickerinnen wieder für ein Sommermärchen? Heute beginnt in England die Fußball-EM der Frauen. Und gleich im Eröffnungsspiel trifft das ÖFB-Team auf die Gastgeberinnen. Und das vor einer unglaublichen Kulisse: Das legendäre Old-Trafford-Stadion von Manchester United ist restlos ausverkauft. Bei der letzten EM 2017 sind unsere Spielerinnen ja sensationell ins Halbfinale eingezogen. Jetzt hofft man erneut auf ein erfolgreiches Turnier.

ÖFB-Nationaltorfrau Manuela Zinsberger:
"Ich bin top-motiviert, ich freu mich total. Ich weiß, dass die ganze Mannschaft heiß auf dieses Eröffnungsspiel ist. Wir müssen unseren Job erledigen, dann werden wir sehen, was am Ende dabei herauskommt."

Auch Nationalspielerin Sarah Zadrazil bestätigt die enorme Vorfreude der Mannschaft auf dieses Turnier:
"Egal ob jung oder alt, wir gehen alle hochmotiviert in dieses Spiel und in dieses Turnier. Die Atmosphäre wird unglaublich werden."

Anpfiff im Old Trafford ist um 21 Uhr.

(mc)

SPÖ: Dosko zurückhaltend

Lorbeeren für Hergovich

Tirol: Unpassende Spenderniere

Transplantation erfolgreich!

Pensionistin stürzt von Balkon

SLZ: Geländer war abmontiert

Geringe Impfquote=viel FPÖ

Wählerströme in Gemeinden

Rus: Militärunterricht für Kids

10-Jährige mit Sturmgewehren

Missbrauch von Babys!

Oberösterreicher (37) verhaftet!

"Bärengesicht" auf dem Mars

NASA veröffentlicht Foto

Abtreibung wurde verweigert!

Onkel schwängerte 14-Jährige