Fremdflirt von Neymar

Freundin äußert sich

(22.09.2023) Seit knapp einem Jahr ist Fußballstar Neymar Jr. mit seiner Freundin Bruna Biancardi zusammen. Nun erwarten die beiden auch ihr erstes gemeinsames Baby. Neuerdings schwirrt allerdings das Gerücht umher, dass der Profikicker seine Lebensgefährtin betrogen hat.

Diese äußert sich jetzt erstmals dazu: „Hallo, ich bin mir bewusst, was passiert ist und wieder einmal enttäuscht. Aber auf den Zielgeraden meiner Schwangerschaft liegt mein Fokus und meine Sorge einzig und allein auf meiner Tochter und das ist alles, woran ich im Moment denke."

Ein offizielles Statement zu dem Vorfall gibt es jedoch noch nicht. Es soll aber nicht das erste Mal gewesen sein, dass der 31-Jährige seiner Freundin fremdgegangen ist. Bereits im Juni dieses Jahres hat sich der Fußballer öffentlich bei Bruna entschuldigt und offen erklärt, dass er ihr damit „Unrecht“ getan habe.

(CR)

Schüsse auf jüdische Volksschule

Unbekannte schießen auf Fassade

Brand in Neugeborenen-Klinik

7 Babys sterben

Mädchen (2) von Türe begraben!

Gmunden: Kind schwer verletzt!

Bad Goisern: Quadunfall

Mann (39) stirbt an Unfallort

Feuerwehrmann rettet Hund

Sprung in Donaukanal

Kellerbrand in Salzburg!

Mehrere Verletze

Wien: Großeinsatz der Polizei

"Schüsse" offenbar Fehlalarm

Polizist mit Messer attackiert

Kontrolle in Wien-Favoriten