Fremdschämen: Nummer 6: Kettenbriefe

(04.01.2017) Eltern glauben, sie sind total hip, wenn Kettenbriefe weitergeleitet werden. Alle paar Minuten flattert eine noch längere Nachricht herein. Aber das ist total nervig und längst nicht mehr „in“.

Scrolle runter!

Nicht enttäuscht sein, wenn nichts zurückkommt, aber wir haben diese Kettenbriefe sowas von satt. Und auch das war einmal…

Ich könnte im Erdboden versinken…

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand