Fremdschämen: Nummer 6: Kettenbriefe

(04.01.2017) Eltern glauben, sie sind total hip, wenn Kettenbriefe weitergeleitet werden. Alle paar Minuten flattert eine noch längere Nachricht herein. Aber das ist total nervig und längst nicht mehr „in“.

Scrolle runter!

Nicht enttäuscht sein, wenn nichts zurückkommt, aber wir haben diese Kettenbriefe sowas von satt. Und auch das war einmal…

Ich könnte im Erdboden versinken…

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen