Freundin duscht alle 10 Tage

Hilferuf auf Reddit

(21.02.2019) „Hilfe, meine Freundin hasst duschen!“ Verzweifelt wendet sich ein Mann jetzt an die „Reddit“-Community und versucht sich Tipps zu holen. Das Duschverhalten oder besser gesagt das nicht vorhandene Duschverhalten seiner Freundin treibt ihn in den absoluten Wahnsinn. HELP!

Der Mann hat seine Freundin schon ein paar Jahre gedatet. Vor sechs Monaten sind die beiden zusammengezogen und jetzt gibt es ein Mega-Problem: den Körpergeruch der Freundin! Auf "Reddit" schreibt der Partner, dass er gewusst hat, dass sein Girl nicht so gerne duschen geht. Was aber ein Geheimnis geblieben ist? Seine Partnerin geht nur alle sieben bis zehn Tage unter die Dusche, weil das Wasser nicht gut für ihre Haare sei. Was geht?

Auch nach einem ausführlichen Gespräch über die Notwendigkeit einer Dusche ändert sich nichts an der Häufigkeit des Waschvorgangs. Unendlich viele Diskussionen später geht die junge Frau jetzt immerhin regelmäßig duschen - alle sieben Tage. Das ist doch ein kleiner Fortschritt, aber natürlich noch lange nicht ausreichend.

Seine Freundin behauptet, dass ihr die Leute schon sagen würden, wenn sie unangenehm riechen würde. Ihr Freund gesteht, dass sich andere schon oft über den furchtbaren Körpergeruch beschwert haben, doch auch diese Tatsache ändert nichts. Duschen ist nach wie vor nicht gesund in ihren Augen.

Das Schlimmste? Während der Periode geht die Frau noch länger nicht duschen, da sie sich dann zu unrein für Körperpflege fühlt. Der Hilferuf auf "Reddit" ist wohl berechtigt.

Ob es eine glückliche Zukunft für die beiden geben kann?

Mutter kommt ums Leben

Bei Wohnhausbrand

Mann wird zum Lebensretter

Kind bewusstlos im Wasser

Kundgebungen im ganzen Land

"Demokratie verteidigen"

Stillstand auf Brennerautobahn

Letzte Generation schlägt zu

Fünf Femizide an einem Tag

Schreckliche Statistik Wien

Großbrand in Valencia

Mehrere Tote

Verdacht auf Geldwäsche

Razzien in drei Ländern

Kontrollierte Cannabis-Freigabe

Deutscher Bundestag