Friedliche Akademikerball-Demo

(30.01.2016) Zum ersten Mal sind die Proteste gegen den rechten Wiener Akademiker Ball friedlich verlaufen! 2.800 Polizisten haben am Abend in der Wiener City für Sicherheit gesorgt. Die im Vorfeld befürchteten Ausschreitungen und Randale bleiben aus. Abgesehen von einigen explodierenden Feuerwerkskörpern und Eierwürfen auf Polizisten, soll es insgesamt nur drei Festnahmen gegeben haben! Zudem wurden bisher noch keine Verletzten und Sachbeschädigungen gemeldet! Die Demo-Organisatoren sprechen von rund 10.000 Teilnehmern, die Polizei hingegen von 5000.

Countdown für Albumrelease

Taylor Swift mit Studioalbum 11

Blutende Statue

Ein Wunder?

Mittelstand trägt höchste Last!

Reiche zahlen weniger Steuern!

Strafen für ÖVP, SPÖ, Grüne

Parteifinanzen check

Prinz William back again

Plichten nach Kate's Erkrankung

Täter will Nachbarin töten!

Wien: Mann zündet sich an!

Vater missbraucht Baby

BGLD: Grausiger Prozess

Angriff auf Krim

Luftwaffenstützpunkt im Visier