Frisurentrend: Geheimratsecken

(21.10.2013) Geheimratsecken gefällig? Wenn es nach Topmodel Amber Rose geht, könnte genau das ein neuer Frisuren-Trend werden. Und zwar für Frauen! Die Amerikanerin macht es vor und sorgt mit dem gewöhnungsbedürftigen Styling für Kopfschütteln. Sie trägt ihre Haare ohnehin schon kurz und hat sich jetzt die von Männern gefürchteten Geheimratsecken rasieren lassen. Doch Angst, dass der Trend nach Österreich kommt, muss man laut Experten nicht haben. Friseur Michael Danler sagt:

"Warum macht man das? Es ist unästhetisch! Unser Ziel sollte es sein, Damen und Herren zu verschönern und nicht irgendwelche Maßnahmen zu setzen, die zwar auffallen und ein Hingucker sind, aber mit Ästhetik nichts mehr zu tun haben."

Hier siehst du Fotos von Ambers Geheimratsecken! Sind die was für dich?

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl