Führerschein-Update mit neuen Fragen!

(23.02.2016) Mega-Update bei der theoretischen Führerscheinprüfung. Nach rund 30 Jahren werden mit 1. März die rund 1.800 Prüfungsfragen und die dazu passenden Fotos endlich aktualisiert. Höchste Zeit: Derzeit sieht man auf den Bildern nämlich Automodelle aus den 70ern und 80ern. Auch die Farbe der Bodenmarkierungen ist nicht immer aktuell.

Besonders wichtig ist aber, dass endlich auch Themen wie Smartphones und Navigationsgeräte in die Fragen einfließen. Verkehrspsychologe Gregor Bartl von 'allesführerschein.at':
“Ablenkung ist die Unfallursache Nummer 1 und gerade Smartphones lenken uns hinter dem Steuer gewaltig ab. Es ist höchste Zeit, dass diese Gefahr bei der Führerscheinprüfung thematisiert wird. Das schafft Bewusstsein.“

Wirf einen Blick' in die neuen Fragen - zum Beispiel hier!

Covid Abwasser-Analysen

Zahlen gehen zurück

Auf Baum und Kranz verzichten?

Umfrage: Jeder zweite Mann!

87-Jährige geschlagen!

Fahndung in Mattersburg

Farbe auf Scala geschüttet

Mailand: Aktivisten in Haft

AKW Mochovce: Undichte Stelle!

Inbetriebnahme unterbrochen

Das spritzfreie Pissoir!

Forschung: SO sieht es aus!

D: Reichsbürger festgenommen

Auch Österreicher darunter

Rollerfahrer von Zug überrollt

In Wiener U-Bahn-Station